My Little Pony - Der Film

Pretty in Pink: 9 Fragen an Pinkie Pie

Sie ist eine wahre Frohnatur und der heimliche Star des neuen Animationsabenteuers MY LITTLE PONY - DER FILM. Natürlich sprechen wir von Pinkie Pie, dem energiegeladenen und lebenslustigen Pony aus Equestria. Wir bekamen ein exklusives Interview ohne Worte mit der pinken Naschkatze.

Mit glänzender Mähne, leuchtenden Augen und einem strahlenden Lächeln steht sie plötzlich vor uns und steckt uns sofort mit ihrer guten Laune an: Pinkamena Diane Pie, besser bekannt als Pinkie Pie.

Zum Kinostart stand uns die Ponydame - ganz ohne Worte - Rede und Antwort über ihr Leben und die Dreharbeiten mit ihren Freundinnen.

Hallo Pinkie Pie! Mit MY LITTLE PONY - DER FILM sieht man dich aktuell zum ersten Mal im Kino. Bist du aufgeregt?

Seit 7 Jahren stehen deine Freundinnen und du nun schon für die Serie „My Little Pony – Freundschaft ist Magie“ vor der Kamera. Was war das für ein Gefühl, zum ersten Mal einen richtigen Kinofilm zu drehen?

Welche Szene in MY LITTLE PONY - DER FILM hat dir denn am meisten Spaß gemacht?

Du machst auf der Leinwand eine wirklich gute Figur. Wie hast du dich auf die Dreharbeiten vorbereitet?

Und wie hast du dich während der Drehpausen beschäftigt?

Wie erklärst du dir deine große Beliebtheit bei den My Little Pony-Fans?

Eine derart große Popularität kann sicherlich mitunter auch ganz schön anstrengend sein. Was tust du, um in der Öffentlichkeit auch mal unerkannt zu bleiben?

Vor und hinter der Kamera wirkst du immer wahnsinnig gut gelaunt. Was ist dein Geheimnis?

Apropos Essen: Was ist dran an den Gerüchten, dass du für den Film jede Menge Cupcakes als Gage vereinbart hast?

Vielen Dank, Pinkie Pie, dass du dir die Zeit für uns genommen hast. Wir sind schon ganz gespannt auf MY LITTLE PONY - DER FILM.

Ein solches Interview bekommt man wirklich nicht alle Tage. Abschließend lässt sich festhalten: Obwohl Pinkie Pie in den Spielzimmern und durch ihre Serie längst ein Star ist, scheinen ihr Allüren fremd zu sein. Sie ist vielmehr auf natürliche Weise sympathisch verrückt.

Einen ersten Eindruck von Pinkie Pies Schauspielkunst sowie dem Talent ihrer Freundinnen Twilight Sparkle, Applejack, Rarity, Fluttershy, Rainbow Dash und einigen neuen Gesichtern in Equestria liefert die Vorschau zum Film. Viel Spaß dabei und natürlich im Kino!

Folge uns auch auf Facebook, Instagram und YouTube.