Catweazle

„Ab ins Kino, lachen und verzaubern lassen” - Das sagt die Presse zu CATWEAZLE

Die Kinos sind wieder auf und Otto ist ganz vorne mit dabei! Mit seinem neuen Film CATWEAZLE will er die Zuschauer verzaubern. Wie ihm das gelingt und ob der Film der beliebten Serie aus den 70ern gerecht wird, erfährst du hier...

Endlich mal wieder mit der ganzen Familie ins Kino! Laut Kritiker*innen verspricht die Komödie CATWEAZLE, die jetzt im Kino läuft, ein spaßiges Filmerlebnis auf der großen Leinwand. Deutschlands größte Tageszeitung BILD sieht in CATWEAZLE...

„Ein Sommer-Märchen, das uns alle wieder zu Kindern verzaubert. [...] Zum Lachen! Zum Schmunzeln! Zum Wohlfühlen von 7 bis 72! [...] Der richtige Kino-Zauber zur richtigen Zeit!

DIE WELT hatte sogar einen „Zaubersmoothie" vor Augen. Wo man den genießen kann, erfährst du mit einem Klick auf den Button:

ALLE SPIELZEITEN HIER KLICKEN!

Wir geben dir hier einen Überblick über die Pressestimmen zu Ottos neuem Film. Außerdem gibt Otto Antworten auf die Frage: Wieviel Otto steckt eigentlich in CATWEAZLE?

Dem HAMBURGER ABENDBLATT verriet Otto:

„Ich habe Respekt vor dem Original und mich immer gefragt: Was kann ich daraus lernen, was kann ich daran verbessern, was kann ich direkt übernehmen wie den „Elektriktrick“, damit Catweazle auch Catweazle bleibt, das war immer mein Anspruch.”

Fans des englischen Originals kann die Tageszeitung tatsächlich beruhigen. Ottos Interpretation sei 

„eine würdige und liebevolle Hommage an den Ur-Catweazle Geoffrey Bayldon.”

Auch optisch überzeugt Otto als kauziger Zauberer: 

„Geoffrey Bayldon war seinerzeit 45 Jahre alt und wurde maskenbildnerisch in die schrullige alterslose Gestalt verwandelt, die Otto jetzt, selbst über 70, mit einer erstaunlichen Ähnlichkeit verkörpert.” (EPD-FILM)

 

Otto Waalkes
CATWEAZLE, Rechte bei Tom Trambow/TOBIS

Nach der TV-Serie kann nun also der Kinofilm eine neue Generation junger Zuschauer erobern, denn die TZ ist sich sicher:

„Dieses Abenteuer [...] empfiehlt sich als Kinospaß für die ganze Familie. Sehr lustig und rasant!" 

Das ist der Trailer zum Film. Direkt darunter folgen weitere Pressestimmen...

 
Auch DONAU 3 FM hat die Komödie verzaubert:

„Der Film [...] ist mehr als ein sehr guter Grund mit der ganzen Rasselbande endlich wieder in Kino zu gehen. Otto selbst kommt dem 70er Jahre Ur-Catweazle Geoffrey Bayldon sehr nah, gibt ihm noch eine Prise Ottili – und verbindet ohnehin schon die Generationen. Also: Alle ab ins Kino, lachen und verzaubern lassen”.

 

Julius Weckauf, Otto Waalkes, Gloria Terzic
CATWEAZLE, Rechte bei Tom Trambow/TOBIS

Das Online-Portal FILMDIENST findet nicht nur Ottos Catweazle-Interpretation, sondern auch die Regie von Sven Unterwaldt gelungen:

„Problemlos eignet sich Otto die Wesenszüge des alten Catweazle an. Regisseur Sven Unterwaldt setzt das neue Catweazle-Abenteuer aufwendig und temporeich für die große Leinwand in Szene, indem er typischen Otto-Slapstick mit Catweazle-Skurrilität kombiniert.”

  

Otto Waalkes
CATWEAZLE, Rechte bei Tobis

„Catweazle mit Otto zu vermischen, das war mein Auftrag und nicht eine Otto-Gestalt daraus zu machen. Und das ist mir, glaube ich, ganz gut gelungen.” - Otto

Die SÜDDEUTSCHE ZEITUNG sieht das ganz genauso und bewertet CATWEAZLE als:

„sympathischen Kinderfilm mit einer wohldosierten Menge Otto.“

Das bestätigt auch der FILMDIENST-Kritiker Rainer Gansera:

„In jeder Hinsicht gelungen ist die Besetzung. Otto Waalkes und Julius Weckauf funktionieren prächtig als Abenteuer-Duo.”

 

Julius Weckauf, Otto Waalkes
CATWEAZLE, Rechte bei Tom Trambow/TOBIS

Das Online-Magazin NETZWELT sieht in den Jungschauspielern, die das Ensemble von CATWEAZLE bereichern, sogar die eigentlichen Stars des Films:

„So sehr Otto als Name diesen Film tragen wird, so sind die wahren Stars des Films die Kinderdarsteller Julius Weckauf und Gloria Terzic. Die beiden haben eine süße Dynamik und vor allem Julius Weckauf entpuppt sich in den letzten Jahren immer mehr zum wahren Juwel für die deutsche Filmlandschaft.”

 

Gloria Terzic, Julius Weckauf, Otto Waalkes
CATWEAZLE, Rechte bei Tom Trambow/TOBIS

Auch die FAZ findet, dass CATWEAZLE nicht nur als reiner Otto-Film funktioniert:

„Wer Otto mag, wird auch von diesem Film gut unterhalten. Und wer Otto gar nicht kennt - also vielleicht die kleineren Zuschauer - dürfte ebenfalls 96 Minuten lang Spaß im Kinosessel haben.”

Denn:

„Der Film bietet Abenteuer, Unterhaltung, Witz und ein bisschen Gefühl. [...] CATWEAZLE überzeugt als Kinder- und Familienfilm. Die charmantesten Momente hat der 96 Minuten lange Film dann, wenn Otto ohne stark zu übertreiben spielt.” (FAZ)

  

Otto Waalkes
CATWEAZLE, Rechte bei Tobis

Otto hat sein Ziel also erreicht, das er so formuliert:

„Ich versuche diesem merkwürdigen Gast aus einem anderen Jahrhundert eine gewisse Würde zu lassen.”

Auf der anderen Seite bleibt Otto sich treu und hält damit gut die Balance, wie die FAZ bemerkt:

„Aber natürlich setzt er auch auf die üblichen Otto-Schenkelklopfer. Was gut so ist, sonst hätte man sie vielleicht vermisst.” 

 

Otto Waalkes
CATWEAZLE, Rechte bei Tobis

Auch optisch überzeugt CATWEAZLE die Presse:

„Die Drehorte sind pittoresk, die Sets liebevoll gestaltet und wunderschön ausgeleuchtet. Unterwaldts Film sieht richtig gut aus." (KINO-ZEIT.DE)

 

Otto Waalkes, Milan Peschel
CATWEAZLE, Rechte bei Tom Trambow/TOBIS

Für das HAMBURGER ABENDBLATT ist CATWEAZLE schließlich

„mit viel Liebe, Witz und Spaß an Details ein Film für die ganze Familie geworden.”

Der Filmkritiker Peter Osteried kann sich sogar eine Fortsetzung vorstellen:

„Alles in allem ein sehr amüsanter, für die ganze Familie funktionierender Film, mit dem Otto auf seine alten Tage noch ein richtiges Franchise haben könnte, da man sich bei Erfolg durchaus noch weitere Begegnungen mit Catweazle vorstellen kann." (PROGRAMMKINO.DE)

Und FILM.TV würde uns am liebsten direkt ins Kino schicken:

„Endlich startet im Kino mal wieder ein wirkliches Highlight, das euch garantiert sofort gute Laune machen wird: Der neue Film von Otto wird euch verzaubern[...].”

Also ab ins Kino! CATWEAZLE läuft jetzt in deiner Nähe:

ALLE SPIELZEITEN HIER KLICKEN!

Folge uns auch auf Facebook, Instagram und YouTube.