Catweazle

CATWEAZLE feiert Weltpremiere: Sechs ausverkaufte Säle und ein glücklicher Otto

Was hüpfte da im UCI Bochum über den roten Teppich? Ist es ein Gummiball, ein Känguru? Nein, es ist Otto! Der Kultkomiker feierte die Premiere seines neuen Kinofilms CATWEAZLE.

Dicht gedrängt standen Fans und Presse am 27. Juni vor dem roten Teppich des UCI Bochum, um Otto zu sehen. Nach 8-monatiger pandemiebedingter Pause war es die allererste deutsche Kinopremiere überhaupt und dann gleich eine Weltpremiere. Mit CATWEAZLE (Regie: Sven Unterwaldt) feiert Komiker Otto Waalkes sein fulminantes Comeback und schließt gleichzeitig die Kinos in Deutschland wieder auf. Ab 1. Juli, dem Tag der bundesweiten Wiedereröffnung, wird die abenteuerliche Komödie für Groß und Klein, die auf der gleichnamigen TV- Kultserie aus den 70er Jahren basiert, dann auf mehr als 500 Kinoleinwänden zu sehen sein. Otto war jedenfalls sichtlich froh, seinem Publikum nach monatelangem Lockdown endlich wieder ganz nah sein zu können - und umgekehrt waren auch seine Fans begeistert vom Auftritt ihres Lieblings-Ostfriesen.

 

Otto auf dem Roten Teppich (Rechte bei TOBIS / Foto: Patric Fouad)

In der Familienkomödie über den kauzigen Zauberer CATWEAZLE ist Otto auf den ersten Blick gar nicht so leicht zu erkennen.

 

Otto Waalkes
CATWEAZLE, Rechte bei Tobis

Auf der Weltpremiere in Bochum wurde dann aber schnell allen klar: das ist unser Otto!

„Es wird Zeit, dass es wieder losgeht. Da ist Licht am Ende des Tunnels. Wir haben den Film ja immer verschoben, jetzt sind wir sogar vor James Bond dran. Wahnsinn!” - Otto

Wo der Film auch in deiner Nähe läuft, erfährst du mit einem Klick auf den Button:

ALLE SPIELZEITEN HIER KLICKEN!

Neben Otto, der die Titelfigur des schusseligen Magiers aus dem Mittelalter spielt, spazierten das gefeierte Nachwuchstalent Julius Weckauf („Der Junge muss an die frische Luft”) und die Newcomerin Gloria Terzic über den roten Teppich. Noch mehr Eindrücke von der Premiere gibt's in der Bildergalerie.

Das war die Weltpremiere in Bochum...

Rechte bei TOBIS / Foto: Patric Fouad
Rechte bei TOBIS / Foto: Patric Fouad
Rechte bei TOBIS / Foto: Patric Fouad
Rechte bei TOBIS / Foto: Patric Fouad
Rechte bei TOBIS / Foto: Patric Fouad
Rechte bei TOBIS / Foto: Patric Fouad
Rechte bei TOBIS / Foto: Patric Fouad
Rechte bei TOBIS / Foto: Patric Fouad
Rechte bei TOBIS / Foto: Patric Fouad
Rechte bei TOBIS / Foto: Patric Fouad
Rechte bei TOBIS / Foto: Patric Fouad
Rechte bei TOBIS / Foto: Patric Fouad
Rechte bei TOBIS / Foto: Patric Fouad
Rechte bei TOBIS / Foto: Patric Fouad
Rechte bei TOBIS / Foto: Patric Fouad

Welche Stars das Ensemble von CATWEAZLE noch bereichern und was dich im Kino ab dem 1. Juli erwartet, verrät dir der Trailer zum Film. Direkt darunter haben wir den Inhalt des magischen Kinoabenteuers für dich zusammengefasst.

 

Inhalt

Der 12-jährige Benny (Julius Weckauf) entdeckt in seinem Keller den kauzigen Magier Catweazle (Otto Waalkes), der sich versehentlich aus dem 11. Jahrhundert in die Jetztzeit katapultiert hat. Gemeinsam stürzen sich die beiden in ein Abenteuer, um Catweazles Zauberstab zurück zu erobern, bevor ihn die raffgierige Kunstexpertin Dr. Metzler (Katja Riemann) gewinnbringend versteigern kann. Denn nur mit diesem Stab kann Catweazle wieder in seine Zeit zurückkehren…

ALLE SPIELZEITEN HIER KLICKEN!

Folge uns auch auf Facebook, Instagram und YouTube.