Asphalt Börning

JETZT ÜBERALL ONLINE

Inhalt

Asphalt Börning

Der Asphalt brennt, die Reifen drehen rund – in rasendem Tempo und getunten Karren geht es von der Bergstraße Trollstigen in Norwegen über Schweden und Dänemark bis nach Deutschland zum Nürburgring – dort muss Roy (Anders Baasmo Christiansen) ein Rennen für sich entscheiden – sonst ist seine Verlobte Sylvia (Jenny Skavlan) futsch. Diese hat der Autofreak ausgerechnet in der Hochzeitsnacht nach reichlich Alkoholkonsum leichtfertig zum Wetteinsatz gemacht. Denn auch Roys Herausforderin Robin (Alexandra Maria Lara) steht auf die schöne Braut. Auf dem aberwitzigen und turbulenten Roadtrip trifft Roy nicht nur auf raubeinige Widersacher (Henning Baum, The BossHoss) und scharfe Bräute (Ruby O. Fee), bald ist ihm auch noch die Autobahnpolizei (Milan Peschel, Peter Kurth) auf den Fersen. Und damit nicht genug: Roy bekommt es gleich mit zwei Namensvettern (u.a. Kostja Ullmann), dem Importschlager Wencke Myhre sowie einer Leiche im Kofferraum zu tun. Und dann ist plötzlich auch noch sein Wagen weg. Aber Aufgeben ist für Roy keine Option, denn es gilt: „Das Rennen ist nicht vorbei, bevor es vorbei ist.”

ASPHALT BÖRNING ist Titel und Ansage zugleich: Ein irrer Roadtrip in aufgemotzten Schlitten, mit maximalen Pferdestärken, adrenalingeladenen Actionsequenzen und einem Starensemble um den Norweger Anders Baasmo Christiansen mit Alexandra Maria Lara, Henning Baum, Milan Peschel, Peter Kurth, Ruby O. Fee, Kostja Ullmann, Comedian Ralf Kabelka, Rapperin NURA, Schlagerlegende Wencke Myhre und dem Rock-Duo Alec „Boss Burns“ Völkel und Sascha „Hoss Power“ Vollmer von The BossHoss. 

Bilder

Asphalt Börning - Bild 1 Asphalt Börning - Bild 2 Asphalt Börning - Bild 3 Asphalt Börning - Bild 4 Asphalt Börning - Bild 5 Asphalt Börning - Bild 6 Asphalt Börning - Bild 7 Asphalt Börning - Bild 8

Filminfo

Details

Originaltitel Børning 3
Genres Action, Komödie, Sport
Produktionsländer Norwegen/Deutschland
Filmlänge 100 Minuten
FSK 12